(207) 781-2408

“When living alone is no longer an option and a nursing home is not the answer”

Muster klage urkundenprozess

Farbige schließen häufiger Verträge über die Tat ab Die rechtliche Beschreibung des übertragenen Grundstücks ist eine genaue Beschreibung, die von den Gerichten akzeptiert wird. In New York wird Land im Allgemeinen in “Metes-and-bounds” beschrieben, was eine Beschreibung ist, die Grenzen und Messungen verwendet, um das übertragene Land stückgenau zu beschreiben. Immobilien können aber auch durch kommunale Steuersperren und Losnummern definiert werden. Wenn die Tat im Büro des Landratsamtes vermerkt wird, muss sie die Anschriften sowohl des Zuschussgebers als auch des Stipendiaten enthalten. Die Tat muss auch an den Stipendiaten übergeben werden, und der Stipendiat muss sie annehmen, um die Immobilie zu übertragen. Schließlich, so Wertheim, sollte der Käufer nach Ausführung des Vertrages den Vertrag sofort beim Landratsamt oder beim Standesamt für Titel aufzeichnen. Während Gesetze, die diese Registrierung erfordern, selten durchgesetzt werden, wird die Aufzeichnung des Vertrages dazu beitragen, den Besitz des Käufers der Immobilie zu beweisen und ihn vor Belastungen nach dem Vertrag zu schützen, die der Verkäufer auf das Grundstück auferlegt. Vor dem Anstieg der Subprime-Kredite in den 1990er Jahren griffen viele Käufer, die nicht in der Lage waren, sich für eine traditionelle Finanzierung zu qualifizieren, auf Verträge für die Tat zurück. Tatsächlich wurde der Vertrag über die Tat während des größten Teils des letzten Jahrhunderts häufig als Alternative zu einer Hypothek oder einem Treuhandfonds für die Tat verwendet. Heute gibt es in einigen Teilen des Landes weiterhin routinenGebrauch von Verträgen für die Tat. Zum Beispiel, im westlichen zentralen Minnesota, anekdotische Informationen deuten darauf hin, dass Verträge für die Tat sind eine häufig verwendete Alternative zu Hypotheken. Vorteile von Verträgen für die Tat: Geschwindigkeit, Einfachheit Weil Quitclaim-Bescheide einen so begrenzten Käuferschutz bieten, ist es wichtig, genau zu verstehen, was Sie bekommen, wenn Sie Immobilien auf diese Weise kaufen.

Hier sind fünf Dinge, die Sie über diese Verträge wissen sollten. Da der Käufer in einem Vertrag über die Tat nicht über die gleichen Garantien verfügt wie die Käufer, die einem Mörder in einer Kaufgeldhypothek gewährt wurden, kann der Vertrag für die Tat im Wesentlichen eine Miet-eigenregelung sein. In einem typischen Vertrag für die Tat wird der Käufer jedoch für die Pflichten eines im Besitz von Mortgagor entharten, wie die Aufrechterhaltung der Immobilie und die Zahlung von Grundsteuern und Unfallversicherungen. Darüber hinaus kann jede Partei, sofern dies nicht vertraglich verboten ist, ihre Anteile am Vertrag verkaufen. Bitte beachten Sie, dass die Doktrin der Ministerpflicht zu ihrem Zweck die rasche Registrierung von Transaktionen erfordert, da die RD keine Anhörungen abhalten müssen und die Parteien der gesuchten Urkunden verpflichten, beweise Beweise vorzulegen sowie gewöhnliche und/oder sachverständige Zeugen anzubieten, um die intrinsische Gültigkeit oder Echtheit ihrer Dokumente nachzuweisen, bevor diese registriert werden können. Das Gesetz (Art. 53, PD Nr. 1529) und die Rechtsprechung (Gonzales/Basa, supra.) enthalten die notwendige Vermutung der Gültigkeit und der schlüssigen Befugnis, sich als Ersatz für solche mühsamen Anhörungen und Untersuchungen zu registrieren. Eine beschleunigte Registrierung von Transaktionen ist daher eine natürliche Folge der ministeriellen Funktion von RDs für die Abwägung ist die Regel, dass die Registrierung zuerst erlaubt sein muss, und Gültigkeit, Wirkung oder Echtheit nachträglich zu prozessieren (Gurbax Singh Pablo & Co.

Our Services & Care

Residential Assisted Living
Early Stage Alzheimer’s Care
Respite Care
Activities
Outings